Euscorpius.de.tl - Haltung & Zucht von Skorpionen  
 
  E. Tergestinus 08.12.2019 10:15 (UTC)
   
 
Euscorpius tergestinus





Wissenschaftlicher
Name: Euscorpius tergestinus
Trivialname: (nicht bekannt)
Familie: Euscorpiidae
Gattung: Euscorpius
Unterart: Tergestinus
Entdeckt durch: C. L. Koch, 1837





Herkunft:
Albanien, Bosnien-Herzegowina, Griechenland,
Italien, Jugoslawien, Kroatien, Slowenien und die Türkei.


Habitat:
Bitte auf "Habitate" klicken.


Verhalten:
Ich habe beobachtet, wie mein 1.0 Euscorpius tergestinus ein totes Heimchen frisst.
Dieses wurde 1 Tag vorher von einer Nachzucht im 2. Instar getötet.


Äußerliche Merkmale & Geschlechtsunterschiede:
Größe: Dieser Skorpion wird bis zu 3,2cm groß.
Die 1.0 sind an ihrer größeren Giftblase (Telson) erkennbar.
Außerdem sind die 1.0 (Männchen) kleiner als die 0.1 (Weibchen).

Aussehen: Die Pedipalpen sind relativ groß.
Der Körper ist oft schokoladenbraun und die Laufbeine heller.
Eine genaue Artbestimmung ist bei der Gattung Euscorpius nur über die Stellung
der Trichobothrienhaare auf den Pedipalpen möglich, da sich diese Gattung in ihren Arten sehr ähnelt.

Kammzähne:
Männchen:   7-10
Weibchen:    6-8





Haltungsbedingungen:


- Terrarium:      Einzelhaltung in einer Heimchendose / Braplast-Box.
                        Adulte Tiere können in Gruppen gehalten werden.
- Nachzuchten: einzeln in Filmdosen, Schraubenkästen & Heimchendosen.

- Temperatur:       Tag: 23-28°C / Nacht: 19-22°C
- Luftfeuchtigkeit:  Tag: 50-60% /  Nacht: 60-70%

- Bodengrund: Erde, Erde / Sandgemisch, Humus, feine Pinienrinde

- Bepflanzung: Moos, Farn, Bromelien, Wucherpflanzen, ...

- Einrichtung:  kleinere Steinaufbauten (z.b. Mauern), Wurzeln und kleine Äste.
                       Laub, Rinde, Korkrinde & Moos geben dem Terrarium ein natürliches Aussehen.
                       Die Skorpione klettern sehr gerne und suchen dort auch ihre Verstecke.

- Zubehör:    Termometer, Hygrometer, flaches Gefäß für Wasser





Bilder:


Euscorpius tergestinus: 1.0 beim fressen einer Assel.


Euscorpius tergestinus: 0.1 mit Nachwuchs im 1.Instar






Die Bilder wurden von Achim (Cauliflower1) aus dem Skorpione.de Forum bereit gestellt.
 
  --> Free Translation Widget <--
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

© Copyright: Andreas F. Alle Rechte vorbehalten. Eine Verwendung meiner Bilder und Texte ist verboten.
  Werbung
  !! NEWS !!
Euscorpius.de.tl befindet sich im Abbau!

Ich baue derzeit meine neue Homepage auf:
www.EuScor.jimdo.com

Vielen Dank für das Verständnis.

mfg Andi
Heute waren schon 3 Besucher (32 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=